(+34)928528528

Das ist FamaraDas ist Famara Definitiv der beste Strand von Lanzarote

Lanzarote
Foto Das ist Famara 1
Foto Das ist Famara 2
Foto Das ist Famara 3
Foto Das ist Famara 4
Foto Das ist Famara 5
Foto Das ist Famara 6
Foto Das ist Famara 7
Foto Das ist Famara 8
Foto Das ist Famara 9

Famara ist ein kleines Dorf im Nordwesten der Insel Lanzarote, nur 30km vom Flughafen entfernt

Es ist ein traditionelles Fischerdorf, welches mit der Zeit einer der beliebsteten Surfspots der Kanarischen Inseln geworden ist. Famara liegt inmitten des Naturreservates des Archipels Chinijo mit einem spektakulären Ausblick auf die Insel La Graciosa und einem mehr as 6km langen Sandstrand. 

Famara wurde als einer der besten Stränder der Kanarischen Inseln zum Surfen lernen nominiert. Die Wetterbedingungen und die Wellen machen diesen Ort perfekt zum Surfen, besonders für Anfänger und Mittelstufe. Dies ist der Strand an dem alle Surfschulen von Lanzarote sind.

In Caleta de Famara gibt es drei Supermärkte und vier Restaurants, die auf frischen Fisch, Seafood, Tapas, Pizza und Burger spezialisiert sind. 

Die CalimaSurf Schule ist in der Avenida el Marinero 13. 


Dieser Kurs wird durchgeführt von:

Maike, gebürtig von den Kanarischen Inseln, hat das Surfcamp 1996 gegründet und ist für das Marketing und Personalwesen zuständig. 1981 hat er mit dem Surfen begonnen und seine Leidenschaft für den Sport hat ihn bereits auf 5 Kontinente gebracht. In den frühen Tagen der CalimaSurf Schule hat Maike die Schule und auch die Fortgeschrittenen-Surfaris (Level 3) geleitet. Maike sucht noch immer nach der perfekten Welle und wird die Welt weiter bereisen, bis er sie gefunden hat. Wenn Du ihn treffen möchtest, findest Du ihn in San Juan oder La Santa wo er mehr Zeit verbringt als in seinem eigenen Haus.


Vielen Dank
WELT für
die Unterstützung