(+34)626913369

Ratgeber für ElternInformationen für Mütter und Väter

Häufig gestellte Fragen über die CalimaSurf Sommer Surfcamps 2019

Diese Seite gibt Ihnen alle wichtigen Informationen über unsere Sommercamps:

Der Unterricht findet in Englisch oder Spanisch statt. In unseren Camp festigen die Kinder ihre Englischkenntnisse mit bilingualen Aufsichtspersonen während sie ihren Lieblingssport ausüben.

  • Wo sind die Kinder untergebracht?

    Wir haben ein großes Haus in dem die Kinder untergebracht sind mit getrennten Schlafräumen für Jungen und Mädchen. Wenn Sie möchten, schauen Sie sich die Fotos im Bereich "Surfhaus" auf unserer Webseite an.

  • Wie ist das Essen? Sind Mahlzeiten im Preis enthalten?​

    Alle Mahlzeiten sind im Preis enthalten. Frühstück, Snacks am Nachmittag und Abendessen werden von einer zugelassenen und geprüften Cateringfirma in Lanazrote zubereitet. Das Mittagessen findet in der Surfschule statt und besteht aus warmen Sandwiches mit Salat, Fleisch, Fisch, Tortilla, etc. Jeden Tag gibt es ein anderes Menü.

  • Welche Dokumente müssen die Kinder mitbringen?​

    Wichtig ist, dass ein Identifikationsmittel (Pass oder Ausweis) und die Krankenversicherungskarte mitgebracht werden. Außerdem müssen wir auch über alle gesundheitlichen Probleme, Krankheiten und Allergien Bescheid wissen.

  • Wer passt auf die Kinder im Camp auf?​

    Wir haben qualifizierte Aufsichtspersonen mit jahrelanger Erfahrung, die sich rund um die Uhr um die Kinder kümmern, außer während der Surfstunden, da die Kinder in dieser Zeit unter Aufsicht unserer qualifizierten Surflehrer sind. Wir sorgen dafür, dass die Kinder 24 Stunden am Tag unter Aufsicht sind und haben einen täglichen Ablaufplan, an die die Kinder sich halten müssen. 

  • Und was ist mit dem Flug?​

    Etwas worüber sich die meisten Eltern sorgen ist der Flug. Fluggesellschaften bieten Extra-Services für alleinreisende Kinder an. Damit Sie beruhigt sind, empfehlen wir, dass Sie diesen Service nutzen. 

  • Transport, Ankunft und Rückreise​

    Bei uns gibt es mehrere Aufsichtspersonen, die sich um die Fahrten vom und zum Flughafen kümmern. Eine unserer Aufsichtspersonen wird in der Ankunftshalle auf Ihr Kind warten und es dort von den Flugbegleitern in Empfang nehmen. Wenn Ihr Kind allein reist, sollten Sie den Extra-Service für alleinreisende Kinder der Fluggesellschaft buchen, sodass Ihr Kind jederzeit von einem der Flugbegleiter begleitet wird. Damit wir Ihr Kind entgegen nehmen dürfen, müssen Sie eine Erlaubnis / Einverständniserklärung ausstellen, dass die Flugbegleiter Ihr Kind an uns übergeben dürfen.

  • Billig Fluggesellschaften, die auf die Kanarischen Inseln fliegen​

    - www. Ryanair.com hat in der Regel die günstigsten Flüge von Valencia, Barcelona oder Madrid und in Deutschland Berlin, Frankfurt und Düsseldorf

    - www.vueling.com bietet Direktflüge ab Bilbao, Madrid und Barcelona an

    - www.easyjet.com bietet Direktflüge ab Hamburg und Basel an 

¡A 3 horas desde cualquier punto de España!


Dieser Kurs wird durchgeführt von:

Maike, gebürtig von den Kanarischen Inseln, hat das Surfcamp 1996 gegründet und ist für das Marketing und Personalwesen zuständig. 1981 hat er mit dem Surfen begonnen und seine Leidenschaft für den Sport hat ihn bereits auf 5 Kontinente gebracht. In den frühen Tagen der CalimaSurf Schule hat Maike die Schule und auch die Fortgeschrittenen-Surfaris (Level 3) geleitet. Maike sucht noch immer nach der perfekten Welle und wird die Welt weiter bereisen, bis er sie gefunden hat. Wenn Du ihn treffen möchtest, findest Du ihn in San Juan oder La Santa wo er mehr Zeit verbringt als in seinem eigenen Haus.


Vielen Dank
WELT für
die Unterstützung